Winter adé!

Endlich ist der Winter zumindest kalendarisch vorbei- auch wenn das natürlich den Schnee nicht davon abhält, uns heute wieder zu erfreuen. Wir können uns aber nicht beschweren, denn in der letzten Woche hatten wir wunderbares Sonnenwetter.

Um alle auf den nahen Frühling einzustimmen, hier eine Fotostrecke- die eine von den Eisskulpturen, die wir vor zwei Wochen im Botanischen Garten angesehen haben- und die andere aus dem Gorkipark in dieser Woche.

Erinnerungen daran, wie es letztes Jahr war, als es endlich Frühling wurde, gibt es hier!

Advertisements

5 Comments

  1. Tolle Fotos!
    Tröste Dich – bei mir in Süddeutschland dauert der Winter auch sehr lange. Gerade hatten wir eine knappe Woche Vorfrühling (immerhin), jetzt wird aber wohl der Winter zurückkommen.
    Es geht doch aber aufwärts – die Sonne scheint bald 12 Stunden am Tag. Dann ist der Winter sicher leichter zu ertragen.

    1. Allerdings! Es ist schon viel besser. Und wir hier haben zumindest noch nicht im Tshirt draußen gesessen- unser Schnee ist ja noch nicht geschmolzen. Da fällt die Umstellung auf fast zweistellige Minusgrade nicht so schwer.
      Da ich aber in zwei Wochen mal wieder einen Anflugversuch nach FRA starte, könnt ihr davon ausgehen, dass es dann dort wieder Schneechaos gibt…

  2. Ja – die Skulpturen hab ich auch gesehen, bei Sonnenschein in der Stadt der Träume. Mit einem lachenden und einem weinenden Auge denke ich zurück – das ist aber privat – Herzensangelegenheit!

    Weiterhin viel Sonnenschein in Minsk, damit Dir dein sonniges Gemüt nicht verloren geht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s