Dorffest in Lycavichy

Die "Klub" Gebäude, Mittelpunkt des Kulturlebens, sehen in der gesamten ehem. Sowjetunion gleich aus

Bevor ich mich nun für eine viel zu kurze Woche in den Urlaub verabschiede, möchte ich noch Fotos mit euch teilen, von einem beeindruckenden Dorffest, dass wir im Sommer in Belarus besucht haben. Es fand in Lycavichy statt, einem Dorf in der Nähe von unserem Slabada.

Meine Schwiegereltern sind mit den Betreibern des Klubs, also des Kulturzentrums befreundet und es ist absolut toll, was die beiden in dem Dorf alles auf die Beine stellen.

Aber seht selbst!

1 Comment

  1. Solche Dorffeste sind sicher urig und unverwechselbar. Leider scheint man nicht ohne die paramilitärischen Spielchen auszukommen. Eine Schießbude hätte es auch getan.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s